Gemeinde "St. Josef im Vosseberg"
Papenburg

Gemeinde "St. Josef im Vosseberg" • Papenburg

Mittagsgebet in St. Antonius

„Wer singt, betet doppelt“ – dieser Satz wird dem Kirchenvater Augustinus (354 -430) zugeschrieben. Da ist ja wohl auch etwas dran, denn Singen, das ist etwas fürs Herz. Es berührt die Seele und macht gute Laune. Beim Singen prägen sich Texte oftmals leichter ein. Und Lieder werden zu einem Ohrwurm, wie man sagt. So prägt und stärkt Gesang den Glauben.

Über fünf Wochen findet das Mittagsgebet von Montag, 8. Juli, bis Samstag, 10. August, täglich (außer sonntags) beim Taufbrunnen in der St.-Antonius-Kirche statt. Von 11.55 bis etwa 12.05 laden Mitglieder der Pfarrei zu einem Moment der Einkehr und der Besinnung ein. In diesem Jahr richtet sich die Einladung in besonderem Maße auch an die Besucher der Blumenschau in Papenburg.

« zurück