Gemeinde "St. Josef im Vosseberg"
Papenburg

Gemeinde "St. Josef im Vosseberg" • Papenburg

Ein Wort zu Fronleichnam

Auch auf der Dienstbesprechung der Hauptamtlichen wurde über die Feier des Fronleichnamsfestes gesprochen. Alle waren der Meinung, wir sollten im nächsten Jahr das Fest ähnlich feiern. Dann geht die Prozession nach St. Antonius.

Das Fest kann nur dann so gefeiert werden, wenn sich weiterhin zunächst so viele um die Vorbereitung kümmern und bei der Durchführung dabei sind (Schmücken an vielen verschiedenen Stellen, Bühne, Lautsprecher, Bänke, Baldachin, Messdiener, Lektoren, Kantoren, Schule, Kindergarten, Gruppen, einzelne Personen……).

Dann ist es auch gar nicht so leicht, bei der Prozession dabei zu sein (kein staatlicher Feiertag). Eine persönliche Entscheidung ist schon notwendig.
Entscheidend bleibt, dass die Feier des Fronleichnamsfestes ein deutliches Bekenntnis und Zeichen dafür ist: Wir sind gemeinsam mit Gott auf dem Weg.

>>> Ein Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben!<<<

« zurück