Gemeinde "St. Josef im Vosseberg"
Papenburg

Gemeinde "St. Josef im Vosseberg" • Papenburg

Kerzenweihe und Blasiussegen

Jesus ist das Licht der Welt

Am 2. Februar feiern wir in der Kirche das Fest der Darstellung Jesu im Tempel. Früher wurde dieses Fest Maria Lichtmess genannt. In der Ostkirche heißt es „Fest der Begegnung“.
Maria und Josef begegnen mit Jesus im Tempel Simeon und Hanna, die in Jesus das Licht der Welt erkennen.
Im Gottesdienst werden am Wochenende 2. und 3. Februar die Kerzen geweiht, die wir im Laufe des Jahres bei den verschiedenen Gelegenheiten anzünden.
Brennende Kerzen können uns so an die Gegenwart Gottes in unserer Mitte erinnern.

Am 3. Februar feiern wir das Fest des Hl. Blasius.
Vom Hl. Blasius wird erzählt, dass er vielen kranken Menschen geholfen hat. So soll er eines Tages auch einem Jungen geholfen haben, der eine Fischgräte verschluckt hatte und zu ersticken drohte.
Beim Empfang vom Blasiussegen lassen wir uns ein auf den Zuspruch, dass Gott uns nie allein lässt – er ist da und hilft in Freud und Leid.
Am Wochenende 2. und 3. Februar wird der Blasiussegen auch einzeln gespendet am Schluss der Gottesdienste, ebenso wie in einem Wortgottesdienst am Sonntag um 15.00 Uhr in St. Josef.

« zurück